Mögliche Bookingvarianten für Euch.

Ablauf meiner Hochzeitsbegleitung

Generell folgt meine Arbeit als Hochzeitsfotograf immer einem ähnlichen Ablauf wie der Hochzeitstag selbst. Vor der Hochzeit stehen jedoch zwei wichtige Schritte im Fokus stehen:

  1. Vorgespräche: In diesen Gesprächen klären wir schon einige relevante Details und ich beantworte offene Fragen. Außerdem lernt ihr mich als euren Hochzeitsfotografen schon etwas besser und persönlich kennen.
  2. Besichtigungen: Eine abschließende Besprechung, die auch eine Locationbesichtigung beinhaltet, findet in der Regel etwa eine Woche vor dem Hochzeitstermin statt. Zu diesem Zeitpunkt sind die aktuellen Witterungsbedingungen bereits bekannt und können in die Planung des Ablaufs integriert werden.

Am eigentlichen Hochzeitstag stehen zahlreiche Programmpunkte an, die ich fotografisch festhalte:

  • Die Vorbereitungen – auch bekannt als „Getting Ready“ – werden in der Regel separat bei der Braut und dem Bräutigam festgehalten.
  • Anschließend folgt der „First View“. Dieser Augenblick ist oft sehr emotional und findet in der Regel ohne Anwesenheit von Freunden oder Familie statt, um persönliche und intime Momente festzuhalten, ohne sich „beobachtet“ zu fühlen.
  • Ein Höhepunkt jeder Hochzeit ist die Trauung.
  • In der Regel schließt sich eine kleine Feier mit Sekt, Kaffee und Kuchen an.
  • Der restliche Ablauf des Tages ist von Hochzeit zu Hochzeit unterschiedlich. Als Hochzeitsfotograf begleite ich gerne sämtliche wichtigen Programmpunkte und nutze die Gelegenheit, Gästefotos – sowohl mit als auch ohne das Brautpaar – zu erstellen.
Vorgespräche

Vorgespräche führe ich wahlweise online oder persönlich vor Ort.

Besichtigungen

Nach Möglichkeit besuche ich gemeinsam mit dem Brautpaar alle Locations, die im Zusammenhang mit der Trauung und dem Hochzeitstag stehen. Ideal ist eine Besichtigung kurz vor der Hochzeit, sodass wir die Witterungsbedingungen bereits einschätzen können und gegebenenfalls einen Alternativplan für eine mögliche Regentrauung ausarbeiten können. Während der Besichtigung besprechen wir den geplanten Ablauf vor Ort, das separate Brautpaarshooting und die Einzelheiten der Gästefotos im Detail.

Getting Ready

Während des „Getting Ready“ entstehen ganz besondere und intime Fotos, die die Emotionen von Braut und Bräutigam kurz vor ihrem großen Tag einfangen. Gerade die leichte Anspannung und Emotionen, möglicherweise sogar kleine Unsicherheiten bei beiden Partnern, sind es wert, dokumentiert zu werden. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist, dass die Vorbereitungen getrennt voneinander stattfinden, idealerweise an verschiedenen Orten.

First View

Der „First-View“ ist einer meiner persönlichen Höhepunkte, insbesondere deshalb, weil ich selbst den Weg zur Ehe gegangen bin und diese Gefühlswelt aus erster Hand kenne.

Besonders Männer zögern manchmal, ihre Emotionen vor einer großen Gesellschaft zu zeigen. Dennoch hegen viele Bräute den Wunsch nach einem emotionalen Moment, wenn ihr Partner sie zum ersten Mal im Brautoutfit und gestylt sieht. Die Lösung hierfür ist ein „First-View“ in intimer Zweisamkeit. In diesem privaten Augenblick können sich Braut und Bräutigam ganz natürlich und ungezwungen zeigen.

Der „First View“ nimmt der Braut jedoch keineswegs die Magie des Wegs zum Traualtar und der Übergabe an ihren wartenden Bräutigam.

Brautpaarshooting
Auf dem Standesamt

Diese Hochzeitsreportage beinhaltet die umfassende Dokumentation der gesamten Zeremonie, einschließlich aller Facetten. Dazu gehören die Erstellung von Gästefotos sowohl mit als auch ohne das Brautpaar, der kleine Sektempfang und natürlich auch die Berücksichtigung weiterer Wünsche des Brautpaares. Optional kann die Zeremonie auch mit einer Videokamera aufgezeichnet werden, um euer „Ja-Wort“ akustisch für die Ewigkeit festzuhalten.

Hochzeitsfotoshooting im Wald als First View.

Was in meinen Paketen enthalten ist

Damit ihr eure Hochzeit sorgenfrei planen könnt, sind diese Leistungen bereits im Honorar für die Hochzeitsfotos oder das Hochzeitsvideo enthalten, und es entstehen keine zusätzlichen Kosten. So könnt ihr sicher sein, dass es nach der Hochzeit keine unangenehmen Überraschungen gibt.

Hochzeitsfotos und Hochzeitsvideo

In Zusammenarbeit mit einem professionellen Videoteam biete ich auf Wunsch auch Hochzeitsvideos an und empfehle diese sehr. Denn ein Hochzeitsvideo fängt nicht nur die visuellen Eindrücke, sondern auch das gesprochene Wort und die Stimmungen des Tages, inklusive Musik, Tanz und Einlagen, als wertvolle Erinnerung ein.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein professionelles Hochzeitsvideo eine zusätzliche Leistung ist und nicht im Buchungshonorar für die Hochzeitsbegleitung enthalten ist.

Die Option „Hochzeitsvideo Out of the Box“ umfasst beispielsweise die Trauungszeremonie im Standesamt von bis zu 29 Minuten, ohne Schnitt und unverarbeitet. Diese Leistung ist in meinem Honorar enthalten, wird jedoch „ohne Gewähr“ angeboten. Wir übernehmen keine Garantie für eventuelle Ausfälle, Genehmigungen oder externe Einschränkungen.

Es ist wichtig zu betonen, dass diese Leistung unabhängig von der Buchung zur Hochzeitsbegleitung ist und nicht Bestandteil des Vertrags zwischen dem Brautpaar und dem Fotografen darstellt.

Bildbearbeitung

Jedes einzelne Hochzeitsfoto wird von mir persönlich begutachtet und die finale Auswahl wird zusätzlich optimiert und bearbeitet. Ich setze keine vordefinierten Filter über eine Serie von Bildern, sondern arbeite individuell daran, um jeden Moment bestmöglich festzuhalten.

Second Shooter/Assistenz

Für eure Hochzeit arbeite ich meist mit einem Second-Shooter zusammen, um verschiedene Blickwinkel gleichzeitig erfassen zu können. Mein geschulter Assistent ist eine zusätzliche Gewähr für vielfältige und interessante Impressionen.

Vorgespräche und Besichtigungen

Wenn es erlaubt ist, pflege ich im Vorfeld der Hochzeit einen engen Kontakt zum Brautpaar. Dies beinhaltet alle erforderlichen Besprechungen sowie, wenn möglich, auch Ortsbesichtigungen kurz vor der Hochzeit. Auf diese Weise können wir bereits bei der Ortsbesichtigung mögliche Wettersituationen berücksichtigen und entsprechende Vorkehrungen treffen – Sicherheit geht vor.

Onlinegalerie

Nach eurer Hochzeit habt ihr die Möglichkeit, auszuwählen, welche Hochzeitsbilder eure Gäste erhalten sollen. Diese Auswahl wird in einer passwortgeschützten Onlinegalerie bereitgestellt, damit alle Gäste bequem die Bilder herunterladen können. Zusätzlich sichere ich eure Daten auf einem eigenen Server, um sicherzustellen, dass nichts verloren geht.

Drohnenaufnahmen

Soweit das Wetter und lokale Vorschriften es erlauben, können Drohnen für sowohl Film- als auch Fotoaufnahmen eingesetzt werden, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen.

Qualitätsgarantie

Mit 18 Jahren Erfahrung in der Hochzeitsfotografie und langjähriger Expertise in anderen Bereichen wie Mode- und Eventfotografie, könnt ihr auf eine herausragende Qualität vertrauen. Bei mir erhaltet ihr wahrlich professionelle Hochzeitsfotos.

Anfahrt

Die An- und Abreise ist im Umkreis von bis zu 50 km um den Standort Düsseldorf inbegriffen. Für Destination-Hochzeiten erfolgt die Abstimmung separat.

Datenschutz

Die von euch übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt und bis zur Entscheidung aufbewahrt. Sollte keine Beauftragung zustande kommen, werden die Daten vollständig gelöscht. Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Projektor mit Slideshow

Während des Abendessens kann auf einem Projektor bereits eine Diashow mit den Höhepunkten des Tages gezeigt werden.

Fotograf Düsseldorf: Brautjungfern auf Hochzeit mit Sonennblumen
Natürliches Hochzeitsfoto: Brautpaar sieht sich zum ersten Mal.
Hochzeitsfotograf hält emotionale Trauung in Düsseldorf fotografisch fest.
Hochzeitsfotograf hält den Einzug in die düsseldorfer Kirche von der Empore aus fest.

Optionale Zusatzleistungen

Photo Booth

Ein besonderer Höhepunkt ist unsere außergewöhnliche Fotobox. Sie unterscheidet sich grundlegend von herkömmlichen, oft viel zu kleinen Fotoboxen, vor denen sich Paare oder kleine Gruppen präsentieren. Stattdessen stellen wir ein mobiles Fotostudio mit einem separaten Hintergrund, einer leistungsstarken Beleuchtungsanlage und einer umfangreichen Auswahl an Verkleidungsaccessoires bereit. Von venezianischen Masken bis hin zu über 1.000 anderen Artikeln finden eure Gäste das perfekte Outfit und die passenden Accessoires. Der benötigte Platz beträgt etwa 3×3 Meter.

Trash the Weddingdress

Eine der häufigsten Fragen, die sich Bräute nach ihrer Hochzeit stellen, ist die zukünftige Verwendung ihres Brautkleids. Das ist eine knifflige Angelegenheit, wenn man bedenkt, dass es wahrscheinlich das teuerste Kleidungsstück ist, das sie je erworben haben, und dass es oft nur einmal getragen wird.

Diejenigen, die sich schwer damit tun, sich von ihrem Brautkleid zu trennen, entscheiden sich häufig aus sentimentalen Gründen dafür, es aufzubewahren oder für zukünftige Generationen zu bewahren. Andere wiederum wählen einen eher pragmatischen Ansatz. Doch es gibt noch eine weitere Möglichkeit, das Hochzeitsoutfit zu nutzen.

Ob man nun in den Wellen planscht oder bunte Rauchbomben wirft, ein „Trash the Weddingdress“-Fotoshooting ist ein besonderes Erlebnis! Auch wenn viele zunächst erschrocken sind, bietet ein solches Shooting mit einem professionellen Fotografen Spannung und liefert einzigartige sowie spektakuläre Ergebnisse.

Meine Pakete

Paket klein

Inklusive 4 Stunden vor Ort
Aufnahmen nach Absprache

Vorgespräche und Locationbesichtigung
Ø 5oKm Düsseldorf, ohne Kosten

Fotos in bester Auflösung (RAW)
Bildoptimierung / Bildbearbeitung
Selektion (ca. 7o-8o% des gefertigten Bildmaterials) in Farbe und S/W geliefert als jpg, RAW Format auf Wunsch

Videoaufnahme der Zeremonie
Out of the Box – ohne zusätzliche Bearbeitung

Passwort geschützte Onlinegalerie zum kostenlosen Download für Gäste

Drohnenaufnahmen
Wetterabhängig / wenn rechtlich möglich

Übergabe auf USB 3.o Datenstick

An- und Abfahrt Ø 5o km frei

Booking Overtime Stunde € 12o.-

Paket mittel

Inklusive 8 Stunden vor Ort
Aufnahmen nach Absprache

Vorgespräche und Locationbesichtigung
Ø 5oKm MUC, ohne Kosten

Fotos in bester Auflösung (RAW)
Bildoptimierung / Bildbearbeitung
Selektion (ca. 7o-8o% des gefertigten Bildmaterials) in Farbe und S/W geliefert als jpg, RAW Format auf Wunsch

Videoaufnahme der Zeremonie
Out of the Box – ohne zusätzliche Bearbeitung

Passwort geschützte Onlinegalerie zum kostenlosen Download für Gäste

Drohnenaufnahmen
Wetterabhängig / wenn rechtlich möglich

Übergabe auf USB 3.o Datenstick

An- und Abfahrt Ø 5o km frei

Booking Overtime Stunde € 12o.-

Paket groß

Inclusive all Time (bis 00.3o Uhr)
vom Getting Ready bis zur Partynight

Vorgespräche und Locationbesichtigung
Ø 5oKm MUC, ohne Kosten

Fotos in bester Auflösung (RAW)
Bildoptimierung / Bildbearbeitung
Selektion (ca. 7o-8o% des gefertigten Bildmaterials) in Farbe und S/W geliefert als jpg, RAW Format auf Wunsch

Videoaufnahme der Zeremonie
Out of the Box – ohne zusätzliche Bearbeitung

Passwort geschützte Onlinegalerie zum kostenlosen Download für Gäste

Drohnenaufnahmen
Wetterabhängig/ wenn rechtlich möglich

Übergabe auf USB 3.o Datenstick

An- und Abfahrt Ø 15o km frei

Paket nur Standesamt

Standesamtliche Trauung festgehalten von Jürgen Heuser, Hochzeitsfotograf in Düsseldorf.
Witziges Hochzeitsfoto: Braut mit ihren weiblichen Gästen.

Trauungszeremonie

Glückwünsche / Umtrunk

Gästefotos / Gruppenbild

Fotos in bester Auflösung (RAW)
Bildoptimierung / Bildbearbeitung
Selektion (ca. 7o-8o% des gefertigten Bildmaterials)
in Farbe und S/W geliefert als Jpg, RAW Format auf Wunsch

Videoaufnahme der Zeremonie
– Out of the Box – kostenlos

Passwort geschützte Onlinegalerie
zum kostenlosen Download für Gäste

Drohnenaufnahmen
Wetterabhängig/ wenn rechtlich möglich

Übergabe auf USB 3.o Datenstick

inklusive 1 Stunde vor Ort

An- und Abfahrt Ø5o km frei
Booking Zusatzstunde € 12o.- möglich

Kontakt

Der schnellste Weg um Ihre Wünsche und Eckdaten zu formulieren, bevor wir ein erstes persönliches Gespräch führen.
Ich freue mich auf diesen, ersten Kontakt.

11 + 13 =